Der Auerberg

 

 

Auf dem "Schwäbischen Rigi"

 

 Auf einem der schönsten Aussichtsberge des Pfaffenwinkels können Sie das einzigartige 360°-Panorama, den unvergesslichen Blick auf die gesamte Alpenkette und auf rund 230 Ortschaften, auf die Wieskirche und auf das Schloß Neuschwanstein u.v.m. in vollen Zügen geniessen.

Sie erfahren etwas über die 2000-jährige Geschichte der Römer hier oben am Berg, über seine Menschen und deren Geschichte.

Ein Erlebnis wird der Besuch der St. Georg-Kirche sein, wo wir nicht nur das Innere bestaunen, sondern auch über eine schmale Wendeltreppe auf das Aussichtsplateau steigen werden. Hier oben öffnet sich jedem Besucher das Herz!

Wir laden Sie ein zu einer beeindruckenden Führung!

Eine besondere Zugabe - meisterhafte Orgelmusik zum Ausklang!
Gönnen Sie sich und Ihrer Gruppe im Anschluss an die Führung in der Basilika wunderschöne Orgelmusik. Für ca 15 Minuten spielt der hervorragende Organist Andreas Wiesmann auf der originalgetreu renovierten Orgel der St. Georgskirche. Dabei werden die Stücke speziell nach Ihren Wünsche zusammengestellt. Preis: 30 EUR

Dauer: ca. 45 Min.

Preis: 45 EUR

Führer: Maria Sporer, Elisabeth Welz

Sprachen: Deutsch, Englisch zzgl. 10 EUR
 

 


         


 

Auf den Spuren des kleinen Römers C R I S P U S  rund um den Auerberg:

 

    

 

Eine weitere Attraktion am Auerberg und zwar direkt in Bernbeuren

ist das  Auerbergmuseum im Kiebelehaus Bernbeuren:  ein Juwel des Pfaffenwinkels!

 

     

              

Copyright 2011. Free joomla templates | Pfaffenwinkler Kulturführer